Nachwuchs bei den Mähnenspringern

Der Tiergarten Delitzsch freut sich über Nachwuchs bei den Mähnenspringern. Am 19. März 2022 kam ein weibliches Jungtier zur Welt und ist gemeinsam mit den vier erwachsenen Tieren der Gruppe auf der Freianlage zu sehen.

Das natürliche Verbreitungsgebiet der Mähnenspringer sind die Wüsten und Halbwüsten im Norden Afrikas. Als hervorragende Kletterer bewohnen sie vorwiegend felsige Regionen. Durch intensive Bejagung sind die Bestandszahlen in den letzten Jahrzehnten drastisch zurückgegangen, weshalb die Art als „gefährdet“ eingestuft wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s